Zum Inhalte springen

Nutzwasser als alternative Wasserressource

Nutzwasserbereitstellung und Planungsoptionen für die urbane und landwirtschaftliche Bewässerung

Das Projekt ist Teil des spezifischen Förderprogramms des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit dem Thema: „Wassertechnologien: Wiederverwendung“. Zielsetzung ist es, neue hochflexible und bedarfsgerechte Managementstrategien für eine Wasserwiederverwendung zur urbanen und landwirtschaftlichen Bewässerung praxisnah zu entwickeln. Konkrete Ziele des Vorhabens sind:

  • Ausarbeitung der Voraussetzungen für eine genehmigungsrechtliche Implementierung für urbane und landwirtschaftliche Bewässerungspraktiken
  • Festlegung von Wasserqualitätsanforderungen für unterschiedliche Bewässerungspraktiken
  • Entwicklung von zeitgemäßen digitalen Ansätzen zur automatisierten Erfassung, Archivierung und Bestimmung des Bewässerungsbedarfs unter Berücksichtigung von lokalen und regionalen Daten in Echtzeit
  • Implementierung innovativer Multibarrieren-Behandlungsverfahren zur effizienten Reduktion von mikrobiologischen und chemischen Kontaminanten
  • Erarbeitung einer automatisierten, bedarfsgerechten Bereitstellung von weitergehend behandeltem Abwasser (= "Nutzwasser") einschließlich automatisierter Systeme zur Qualitätssicherung unter Berücksichtigung von Echtzeit Daten
  • Entwicklung innovativer Konzepte zur Implementierung von Nutzwassersystemen im Bestand
  • Konzeption von angepassten Betreibermodellen und Möglichkeiten des Technologietransfers
  • Einbettung des Vorhabens von Projektbeginn in einen interaktiven Stakeholderprozess sowie
  • Einrichtung einer innovativen Öffentlichkeitsarbeitsplattform, um Konzepte der Nutzwasseranwendung einer interessierten Öffentlichkeit

Feierliche Eröffnung – Nutzwasser in Schweinfurt

Am 15. Oktober 2021 wurde das Nutzwasser-Projekt und der Versuchsstandort in Schweinfurt zusammen mit Vertretern aus Politik, Verwaltung, Projektträger und Projektleitung sowie mit geladenen Gästen, Helfern des Klärwerks Schweinfurt und dem Nutzwasser-Team feierlich eröffnet.


 

Neueste Meldungen

Am 13. und 14.10.2021 fand das zweite große Projekttreffen statt. Dazu kamen alle Partner des Nutzwasser-Teams in Schweinfurt am Standort des… Weiterlesen
Am 30.07.2021 wurden die ersten beiden Seecontainer (Ozonierungstechnik der Firma Xylem) auf dem Gelände der Kläranlage Schweinfurt angeliefert. Weiterlesen
20.07.2021: Treffen der Landwirte in Gochsheim mit Vertretern des Nutzwasserprojektes. Es war wichtig das Verbundvorhaben zu präsentiert und… Weiterlesen

Veranstaltungen & Events

Am 13. - 15. Oktober findet unser 2. Projekttreffen für das Nutzwasser-Vorhaben in Schweinfurt statt. Weiterlesen
Für den 15. Oktober freuen wir uns auf unsere Eröffnungsveranstaltung sowie alle geladenen Gäste. Weiterlesen

Pressemitteilungen

Die ARTE-Reportage Unser Abwasser: Giftcocktail oder Goldgrube? zeigt wie viel das Abwasser über uns Menschen verrät und wie wir diese Informationen… Weiterlesen
Die EU-Verordnung 2020/741 über Mindeststandards für die Wiederverwendung von in Kläranlagen gereinigtem Abwasser zur landwirtschaftlichen… Weiterlesen
Am 18.01.2022 informiert die NEUE LANDSCHAFT über das Nutzwasser-Verbundvorhaben und dessen Ziele. Weiterlesen